Die vier Elemente

Feuer (Widder, Löwe, Schütze)


Das Element Feuer liebt die Veränderung, handelt oft impulsiv, ist abenteuerlustig und voller Tatendrang. Menschen mit dem Element Feuer sind Führernaturen und können sich schlecht unterordnen. Stillstand bekommt ihnen nicht. Sie brauchen permament Bewegung.

Wasser (Krebs, Skorpion, Fische)


Geborene mit dem Element Wasser sind sensibel, emotional und haben eine außerordentlich starke Intuition. Ihr Handeln ist gelegentlich träge bzw. phlegmatisch, denn alles sollte genau durchdacht sein. Durch ihre starke Emotionalität können sie von einer zur andern Minute ihr Wesen von sehr zugänglich bis stark aufbrausend verändern. Kraft und Energie erlangen sie aus ihrer großen Phantasie.

Erde (Stier, Jungfrau, Steinbock)


Das Element Erde bezeichnet den Realisten. Er ist bodenständig und meidet Risiken. Erdzeichengeborene sind verstärkt in Angestellten-Berufen zu finden. Sie sind gesellig und streben eine gesicherte Existenz an. Verlässlichkeit und Disziplin stehen an oberster Stelle.

Luft (Zwillinge, Waage, Wassermann)


Das Element Luft zeugt von Kreativität. Diese Menschen sind Querdenker und betrachten eine Angelegenheit immer von mehreren Seiten. Es kommt vor, dass sie sich unverstanden fühlen oder zwiespältig sind. Eine Neigung zu Gemütsschwankungen und zum Einzelgängertum ist erkennbar.

 

 

Kontakt

Hast du Fragen zu deiner Zukunft? Möchtest du wissen, wie es weitergeht für dich? 
 

Du erreichst mich EXCLUSIV nur bei  www.esophia.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anname - Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung, Veröffentlichung und Verbreitung - auch auszugsweise - ist untersagt, und wird strafrechtlich verfolgt.

Anrufen

E-Mail